Zalazanses sturz

Nach unten

Zalazanses sturz

Beitrag  nikkit am Mi Jul 28, 2010 10:00 am

Horde Spieler wird mit Patch 3.3.5 das WoW Cataclysm Pre-Event mit dem Titel Zalazanes Sturz freigeschaltet. Diese Mission findet auf den Echoinseln im Süden Durotars statt. Dunkelspeer-Trolle kämpfen um ihre ursprüngliche Heimat gegen den Hexendoktor Zalazane.

Auch die Allianz Spieler haben ein Pre-Event für WoW Cataclysm. Unter dem Namen Operation: Gnomeregan kämpfen Gnome und andere Allianz Spieler gegen die Troggs um ihr alte Hauptstadt Gnomeregan von Thermaplugg zurück zu erobern.

Die Questreihe zu Zalazanes Sturz beginnt am Strand der Dunkelspeere im Süden Durotars bei Sen’Jin.

Die perfekten SpioneDie perfekten Spione
Die erste Aufgabe bekommt ihr von Vanira, die von euch möchte dass ihr 5 Frösche von Sen’jin fangt und auf ihre Sicht abstimmt. Die Frösche selbst laufen in der Nähe herum und können mit der rechten Maustaste eingefangen werden. Habt ihr fünf Stück gesammelt, dann bringt sie zurück zu wendet sie bei Vaniras Totem an, der sich direkt neben Vanira befindet.

Frösche FreiFrösche Frei
Bei der nächten Aufgabe bekommt ihr den Sack mit 12 abgestimmten Frösche. Geht zu Tierführer Marnlek und steigt auf eine Fledermaus um zu den Inseln zu kommen. Der Flug geht automatisch los und ihr müsst nicht selbst lenken. Während des Fluges werft ihr einfach die Frösche auf den weißen Rauch.



Freiwillige Trolle vorFreiwillige Trolle vor
Die nächste Aufgabe bekommt ihr von Champion Uru’zin, der sich paar Meter vor Vanira befindet. Er braucht 5 freiwillige Trollrekruten, die ihr im Klingenhügel rekrutieren sollt. Zum Transport nehmt ihr wieder eine Fledermaus von Tierführer Marnlek. Mit Vol’jin sind auch schnell 5 Trolle rekrutiert, die euch auf Schritt und Trick folgen. Bei Champion Uru’zin angekommen ist diese Quest auch schon wieder abgeschlossen.

Herrin der TigerHerrin der Tiger
Die nächste Aufgabe bekommt ihr dann wieder von Vanira. Ihr werdet in einen Tiger verwandelt und bekommt besondere Fähigkeiten. In Tigerform geht ihr auf die nächste Insel im Südosten. Dort fordert ihr die Tigermatriarchin in einen Kampf auf. Mit den drei Nahkampffähigkeiten, die euch zur Verfügung stehen. Alle drei Fähigkeiten benötigen Energiepunkte. Kämpft vor allem mit der dritten Fähigkeit (Eingesprungener Klauenhieb), da diese am meisten Schaden anrichtet. Die zweite Fähigkeit (Blutiges Zerfetzen) macht Schaden über Zeit. Benutzt diese erst wenn der Dot zu Ende ist, da ihr sonst Energiepunkte verschenkt. Und die erste Fähigkeit (Klauen) ist ein ganz normaler Angriff, mit dem ihr standartmäßig angreift.

Tanz der GeisterTanz der Geister
Vol’jin ist euer nächster Auftraggeber. Zunächst geht ihr zum Hexendoktor Hez’tok, der sich Kreis der Ritualtänzer befindet. Das ist gleich gegenüber bei den tanzenden Trollen. Mit ihm befragt ihr das Omen. Hör euch an was die Geister sagen und teilt dies anschließen Vol’jin mit.

Vorbereitung auf die Schlacht
Champion Uru’zin schickt euch ein weiteres Mal zu Tierführer Marnlek, der euch zum Sammelpunkt auf eine Insel im Osten bringt.

Zalazanes Sturz
Auf der Insel sprecht ihr wieder mit Vol’jin um die letzte Aufgabe in dieser Questreihe zu erhalten. Es wird Zeit zum Angriff um die Echoinseln zurück zu erobern und gleichzeitig Zalazane zu töten. Folgt Vol’jin und seiner Truppe und helft ihnen im Kampf. Nach einem langen Kampf tretet euch Zalazane gegenüber. Habt ihr ihn besiegt, ist die Questreihe beendet.

Wenn ihr die komplette Questreihe absolviert habt, erhaltet ihr folgenden Erfolg.
Zalazanes Sturz - Ihr habt Vol'jin beim endgültigen Sieg über Zalazane unterstätzt und die Echoinseln für den Stamm der Dunkelspeere zurückerobert.





nikkit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.10
Alter : 39
Ort : berlin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten